IFB - Wir über uns
Der Banner des IFB - als Link zurück zur Startseite
Der Banner des IFB - als Link zurück zur Startseite

Wir über uns

IFB - Internationale Fachkompetenz um den Bau Nachhaltige Lösungen für Technik - Energie - Ressourcen - Bildung - Medien

Kopetenz

Langjährige praktische und wissenschaftliche Erfahrungen in der gesamten Wertschöpfungskette Bau.

Tätigkeitsfelder

Beratung, ganzheitliche Konzepte, Projektentwicklung und -realisierung, Aus- und Weiterbildung.

Realisierte Praxis

Bau-Medien-Zentrum in Düren und Ahlen, von der UNESCO ausgezeichnetes Weltdekade-Projekt: „nachhaltig lernen“ Umweltpreis 2007 der Stiftung „Arbeit und Umwelt“ Zentrum für Kooperatives Lernen und Bauen, (KLuB), gefördert von der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU)

Arbeitsweise

Entwicklung und Aufbau von nationalen und internationalen Kooperationen; projektbezogenen Netzwerken; Kompetenzvermittlung; Train-Trainer-Programme; Forschung, Entwicklung und Technologietransfer in die Praxis

Zielgruppen

Politik und öffentliche Verwaltung, Fachorganisationen, Industrie, Fachplaner, Handel, Handwerk, Aus- und Weiterbildung, Forschung und Entwicklung, Endverbraucher

Wir orientieren uns an den Vorgaben des Kyoto-Protokolls: Bei „Herstellung - Einbau - Bewohnen - Rückbau“ werden CO² arme Energiesysteme, energieeffiziente Bauweisen und Baustoffe mit einem neutralen Lebenszyklus bevorzugt berücksichtigt

IFB ist eine interdisziplinär zusammengesetzte Arbeitsgemeinschaft mit Sitz in Düren. Auf Grund langjähriger Erfahrungen (seit 1999) und mehrfacher Auszeichnungen mit der Ausstellung „Bau-Medien-Zentrum“, entstand das IFB mit der Zielsetzung Wissen, neue Technologien, Instrumente und Modellprojekte für die Erschließung ganzheitlicher Vorhaben zur Wirtschafts- und Regionalentwicklung einzusetzen.

↑ zurück nach oben ↑